Der Forderungskatalog der globalen Allianz gegen Jobvernichtung

Outsourcing, prekäre Beschäftigung und Arbeitsplatzabbau sind unter den dringendsten Fragen, mit denen Gewerkschaften in Coca-Cola weltweit konfrontiert sind. 

Die globale Allianz der Coca-Cola Beschäftigten tritt für einen gemeinsamen Forderungskatalog ein, um den Mißbrauch prekärer Beschäftigung im System Coca-Cola zu stoppen.

Sie können den Forderungskatalog im pdf-Format hier herunterladen: 

English (Englisch)

Deutsch

Español (Spanisch)

Français(Französisch)

日本語 nihongo (Japanisch)

português (Portugiesisch)

по-русски(Russisch)

中文(简体)(Chinese, vereinfachte Schrift)

 

中文(繁体)(Chinese, traditionelle Schrift)

 

Svenska (Schwedisch)

Български (Bulgarisch)

Tagalog (Filipinisch)

Română (Rumänisch)

Cрпски(Serbisch)

한국어/조선말 (Koreanisch)

हिन्दी (Hindi)

Magyar (Ungarisch)

اردو(Urdu)

Bahasa Indonesia (Indonesisch)

Weitere Sprachen werden in Kürze folgen. 

Fehlt Ihnen eine Sprache? Sie können hier hier eine Übersetzung beantragen.

Möchten Sie den Forderungskatalog aktiv unterstützen? Sie können den Aktionsaufruf hier öffnen.

 

Choose your language:

Login

Fight outsourcing and job destruction!