IUF Beer workers logo.

العربية | 中文 | Deutsch | English | Español | Français | 日本語 | Русский | Skandinaviska




www.beerworkers.org website is not active anymore. The new domain name for the IUF news for beer workers is www.beerworkers.online. Please share it and spread the word.

Nachrichten

Indien: Beschäftigte von AB InBev Budweiser demonstrieren seit nunmehr 700 Tagen für Rechte und Anerkennung 24-01-2020

Beschäftigte der Budweiser-Fabrik von AB InBev in Sonepat, Indien, setzen ihren Kampf für Rechte und Anerkennung fort. Sie veranstalten seit nunmehr 700 Tagen eine kontinuierliche Protestaktion, der sich immer mehr festangestellte Mitarbeiter/innen der Fabrik angeschlossen haben.


[read more]

Belgien: Gewerkschaften und AB InBev-Management erzielen Grundsatzvereinbarung 16-12-2019

Beim Brauereiriesen AB InBev erzielten die der IUL angeschlossenen Gewerkschaften und das Management am Freitag, dem 6. Dezember 2019 eine Grundsatzvereinbarung über Arbeitsplatzsicherheit. Die Vereinbarung hat eine Laufzeit von fünf Jahren.


[read more]

Belgien: IUL- Mitgliedsverbände blockieren Tore der AB InBev-Fabriken in Jupille und Leuven 10-12-2019

Die IUL-Mitgliedsverbände, die die AB InBev-Beschäftigten der Fabriken in Jupille und Leuven vertreten, haben am Montag und Dienstag dieser Woche eine Blockade durchgeführt. In den letzten Wochen war das Verhältnis zum Management angespannt.


[read more]

Kolumbien: SINALTRAINBEC unterzeichnet nach Urabstimmung eine neue Vereinbarung mit AB InBev 04-11-2019

Nach einem langen Konflikt und im Anschluss an den Streikbeschluss unterzeichnete die der IUL angeschlossene SINALTRAINBEC, die die Beschäftigten der Brauerei Bavaria, einer Tochtergesellschaft von AB InBev, vertritt, am 25. Oktober eine neue Kollektivvereinbarung. Die IUL-Region Lateinamerika sprach mit Carlos Ortiz, dem nationalen Präsidenten der SINALTRAINBEC, über diesen erfolgreichen Kampf.


[read more]

Der mutige Kampf der Beschäftigten von AB InBev Sonepat geht weiter 16-09-2019

Die Beschäftigten von AB InBev Sonepat kämpfen seit mehr als 540 Tagen für ihre Rechte. Zur Unterstützung ihres Kampfes organisierten die IUL-Mitgliedsverbände in Indien am 9. September vor der Verwaltung von AB InBev in Bangalore eine Protestaktion. Sie forderten, dass AB InBev aufhört, die Gewerkschaft zu zerschlagen und Leben zu zerstören.


[read more]

Beschäftigte von AB InBev Sonepat in Indien kämpfen seit nunmehr 500 Tagen für Rechte und Anerkennung 16-07-2019

Am 7. Juli konnten Gewerkschaftsmitglieder, Familienangehörige und Unterstützer der Gemeinschaft auf 500 Tage ihres Kampfes für Rechte und Anerkennung bei  AB InBevs Budweiser-Betrieb in Sonepat, Indien, zurückblicken.


[read more]



[More]