business efficient articles new efficient business opportunities finance efficient deposit money efficient making art loan efficient deposits make efficient your home good income efficient outcome issue medicine efficient drugs marken efficient money trends self efficient roof repairing market efficient online secure efficient skin tools wedding efficient jewellery newspaper efficient for magazine geo efficient places business efficient design Car efficient and Jips production efficient business ladies efficient cosmetics sector sport efficient and fat burn vat efficient insurance price fitness efficient program furniture efficient at home which efficient insurance firms new efficient devoloping technology healthy efficient nutrition dress efficient up company efficient income insurance efficient and life dream efficient home create efficient new business individual efficient loan form cooking efficient ingredients which efficient firms is good choosing efficient most efficient business comment efficient on goods technology efficient business secret efficient of business company efficient redirects credits efficient in business guide efficient for business cheap efficient insurance tips selling efficient abroad protein efficient diets improve efficient your home security efficient importance
Home

Hotel-Housekeeping-Kräfte setzen sich im Rahmen der Weltaktionswoche weltweit für Rechte, Anerkennung und sichere Arbeit ein

23 November 2016 News
Druckversion

GWA_FSPM_Bandung

Vom FSPM in Bandung, Indonesien, am 2. November organisierte Demonstration

Hotel-Housekeeping-Kräfte und ihre Gewerkschaften in 34 Ländern und mehr als 50 Städten führten während der 3. IUL-Weltaktionswoche der Hotel-Housekeeping-Kräfte vom 31. Oktober bis 6. November eine Vielfalt von Aktionen durch, um auf ihren Kampf für Rechte, Anerkennung und bessere Arbeitsbedingungen aufmerksam zu machen. Im Mittelpunkt vieler dieser Aktionen stand in diesem Jahr die zentrale Bedeutung der Verhinderung von sexueller Belästigung bei der Arbeit, eine Bedrohung, der Housekeeping-Kräfte ständig ausgesetzt sind. Die vielfältigen Aktionen umfassten Workshops und Seminare mit Experten und Sensibilisierungstreffen mit Beschäftigten, Managern und der Öffentlichkeit, einschliesslich der Verteilung von Flugblättern auf Flughäfen. Die Gewerkschaften forderten auch spezifische Formulierungen in Kollektivvereinbarungen zum Schutz der Beschäftigten vor sexueller Belästigung.

GWA_3F

Hotel-Housekeeping-Kräfte im Hotel Nyborg Strand (Dänemark) bekunden Unterstützung für die Weltaktionswoche

Überall forderten die Gewerkschaften bessere Arbeitsbedingungen, grössere Arbeitsplatzsicherheit und mehr Respekt für Housekeeping-Kräfte am Arbeitsplatz. Die Gewerkschaften nutzten die Weltaktionswoche auch, um den Beschäftigten die wesentlichen Ergebnisse der laufenden Kampagne im Hinblick auf konkrete Verbesserungen der Arbeitsbedingungen und ihre Bedeutung als Organising-Instrument für den Aufbau von Verhandlungsstärke in Hotels vor Augen zu führen.
Ihr könnt Fotos von den vielen Aktionen auf Flickr und auf der "Make My Workplace Safe"-Facebook-Seite sehen.