Home

RWDSU bucht Organising-Sieg beim Geflügelbetrieb Pilgrim's Pride

14 June 2012 News
Printer-friendly version

Am 7. und 8. Juni 2012 stimmten 1200 Geflügelarbeiter/innen bei Pilgrim's Pride in Russellville im US-Staat Alabama mit überwältigender Mehrheit für einen Beitritt zur Retail Wholesale and Department Store Union (Gewerkschaft Einzelhandel, Grosshandel und Warenhäuser)(RWDSU).

Dieser wichtige Organising-Sieg wurde trotz grosser Anstrengungen des Unternehmens errungen, die Unterstützung der Beschäftigten für eine gewerkschaftliche Vertretung zu unterlaufen. Dazu gehörten Boykottdrohungen gegen örtliche Betriebe, die den RWDSU-Organisern Versammlungsräume zur Verfügung stellten.

Für die Beschäftigten ging es in erster Linie um das Fehlen von Beschwerdemechanismen und die Möglichkeit, bei die Arbeitsbedingungen betreffenden Entscheidungen ein Mitspracherecht zu haben. Aufgrund der gewerkschaftlichen Vertretung werden sie nun in der Lage sein, ihre Arbeitsplätze - und ihr Leben - zum Besseren zu verändern.

Pilgrim's Pride ist die US-Geflügelsparte des brasilianischen Rindfleisch- und Geflügelgiganten JBS und ist der grösste Geflügelproduzent in den Vereinigten Staaten.