Home

Mitgliedsverbände bekräftigen während der 4. Weltaktionswoche ihr Engagement für die Kampagne für Housekeeping-Kräfte

25 October 2017 News
Printer-friendly version

SwedenGWA

Housekeeping-Kräfte und ihre Gewerkschaften haben erneut ihre Entschlossenheit unter Beweis gestellt, durch die 4. Weltaktionswoche, die vom 9.-15. Oktober stattfand, bessere Arbeitsbedingungen durchzusetzen.

KFSUKoreaGWA1

Gewerkschaftsmitglieder aus allen Kontinenten haben diese Woche genutzt, um die Ziele der Kampagne für sichere und menschenwürdige Arbeitsplätze in einer durch anhaltendes Wachstum gekennzeichneten Branche, die aber nur allzu oft von erbärmlichen Arbeitsbedingungen profitiert, zu stärken und zu erläutern.

Im Rahmen von Kundgebungen, Protesten, betrieblichen Zusammenkünften und Workshops ist auf die Probleme aufgrund von Auslagerung, sexueller Belästigung, unrealistischen Zimmerquoten und fehlenden Kollektivverhandlungen sowie auf die Notwendigkeit vorbeugender Gesundheitsschutzprogramme aufmerksam gemacht worden.

Ausführlicher wird über die Weltaktionswoche auf dieser Webpage berichtet werden, sobald weitere Informationen vorliegen..

KFSUKoreaGWA