Home

NGG: Job-Kahlschlag bei Nestlé - "Rücksichtslose Profitgier"

17 July 2018 News
Printer-friendly version

Nach der Ankündigung Mitte Juni von Werksschließungen, Stellenabbau und "Verbesserungen" bei den Lohnkosten hat die NGG Nestlé scharf kritisiert: "Dahinter steckt rücksichtlose Profitgier.... Der von der Schweizer Konzernspitze vorgegebenen absurden Zielmarke von 18,5 Prozent Rendite wird alles untergeordnet."
BanderoleMaggi_small
Unter dem Motto "Mensch vor Marge" haben sich die NGG und ihre Mitglieder bei Nestlé verpflichtet, um jeden Arbeitsplatz zu kämpfen.

Die IUL hat im Namen der Mitgliedsverbände bei Nestlé ihre Unterstützung zugesagt.

Betroffene Nestlé-Standorte:
Ludwigsburg (Ersatzkaffee-Produkte)
Singen (Maggi-Produkte)
Lüdinghausen (Maggi-Produkte)
Biessenhofen (Zerealien)
Weiding (Labor)