Iran: Vier Monate ohne Löhne! Haft Tapeh-Zuckerarbeiter starten Streiks und Demonstrationen

5 December 2017 Urgent Action

Am 2. Dezember starteten die Beschäftigten des riesigen Zuckerrohrplantagen- und Zuckerrohrfabrikkomplexes Haft Tapeh in Shush nach vier Monaten ohne Löhne oder Sozialleistungen eine neue Streik- und Demonstrationswelle. Die Beschäftigten und ihre Familien haben Hunger und brauchen eure Unterstützung. HIER KLICKEN, um eine Botschaft an die iranischen Behörden zu schicken.

Attacke auf unabhängige Gewerkschaften bei Coca-Cola in Indonesien geht mit der Entlassung des Gewerkschaftsvorsitzenden weiter

28 November 2017 Urgent Action

LutfiDas Management von Coca-Cola Indonesien attackiert weiterhin unabhängige Gewerkschaften mit vollem Wissen der Coca-Cola Company und ihres regionalen Abfüllers, Coca-Cola Amatil mit Sitz in Australien. Bitte HIER KLICKEN, um eine Botschaft zu senden.

Die Rechte von LGBTI-Arbeitnehmern/Arbeitnehmerinnen sind Menschenrechte

10 December 2017 News

LGBTIAm heutigen Internationalen Tag der Menschenrechte schliesst sich die IUL all jenen überall in der Welt an, die die volle Anerkennung der Rechte von LGBTI-Menschen als Menschenrechte fordern.

Honduras: eine gestohlene Wahl und das Vermächtnis eines Staatsstreichs

7 December 2017 Editorial

TSEAm 26. November gingen die Bürger von Honduras zu den Wahlurnen, um einen neuen Präsidenten zu wählen. Die Wahl wurde gestohlen, was in dem von Gewalt, Korruption und gerichtlicher Straffreiheit gebeutelten Land eine neue Krise auslöste.

Froneri-Speiseeisbeschäftigte gehen mit ihrem Kampf von Italien vor die Nestlé-Hauptverwaltung in der Schweiz

1 December 2017 News

NestleFroneriVevey0Eine Delegation von 50 Froneri-Beschäftigten und ihren Gewerkschaftsvertretern von der FLAI-CGIL und derUILA-UIL fuhr am 29. November von Parma in Italien in die Schweiz, um mit ihrem Kampf gegen die Schliessung ihrer Speiseeisfabrik vor Nestlés Haustür zu gehen.

Reaktion auf Schliessung von Mondelez-Fabrik in Neuseeland zeugt vom verblassenden Glanz der 'Weltmarken''

28 November 2017 Feature

Der Lack der 'Weltmarken' blättert ab, deren Hersteller Vertrieb und Produktion auf die Annahme gründeten, dass der Markenname allein stark genug ist, um jegliches Interesse dafür, wo oder unter welchen Bedingungen Waren produziert werden, zu ersticken.

Gewerkschaften machen gegen sexuelle Belästigung in Hotels und Restaurants mobil: Wir stehen nicht auf der Speisekarte/ Hände weg Hosen an

24 November 2017 News

notonthemenuIUL-Mitglieder in aller Welt ergreifen Massnahmen, um die hemmungslose sexuelle Belästigung zu bekämpfen, der Beschäftigte in der Hotel-, Gaststätten- und Cateringbranche ausgesetzt sind.

Gewerkschaftliche Massnahmen zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

22 November 2017 Editorial

StopViolenceAgainstWomenFrauen sind am Arbeitsplatz ständig Gewalt ausgesetzt, die von sexueller Belästigung bis zu körperlichen Übergriffen reicht. Reale und angedrohte Gewalt ist das Fundament der systematischen geschlechtlichen Diskriminierung, die unsere Arbeitsstätten und unsere Gesellschaften durchdringt. Der Tag der Vereinten Nationen zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen - der 25. November - bietet den Gewerkschaften in aller Welt einen Anlass, für Massnahmen gegen alle Formen von geschlechtsspezifischer Gewalt mobil zu machen, insbesondere aber am Arbeitsplatz, wo die Gewerkschaften etwas bewirken können.

Der Kampf für den Erhalt guter Arbeitsplätze bei Mondelez Dunedin, Neuseeland

24 October 2017 News

Mondelezsticker_0Die der IUL angeschlossene Gewerkschaft E tū hat sich zusammen mit kommunalen Führungspersönlichkeiten unermüdlich für den Erhalt guter Arbeitsplätze bei Mondelez eingesetzt und steht der endgültigen Entscheidung des Konzerns, die gesamte Produktion von Cadbury-Erzeugnissen aus seiner Fabrik in Dunedin, Neuseeland, nach Australien zu verlagern, äusserst kritisch gegenüber. Diese Entscheidung folgt auch auf eine dringende Aktion der IUL (auf Englisch), an der sich viele der IUL angeschlossene Mitglieder beteiligten, um ihre Kollegen und Kolleginnen bei der E tū in Neuseeland zu unterstützen.

Unabhängige Gewerkschaften wehren sich gegen das Null-Rechte-Regime bei Coca-Cola Amatil Indonesien

20 October 2017 Urgent Action

amatil-indonesia-tinFast zwanzig Jahre nachdem Indonesien sich von einer repressiven Militärdiktatur befreite, warten die Beschäftigten der indonesischen Betriebe des in Australien ansässigen Abfüllers Amatil (CCA) der Coca-Cola Company immer noch auf demokratische Rechte am Arbeitsplatz. Beschäftigte von Coca-Cola Amatil Indonesien organisieren sich, um unabhängige demokratische Gewerkschaften zu bilden. Das Unternehmen hat darauf mit systematischen Attacken auf ihre Mitglieder und gewählten Führer reagiert. HIER KLICKEN, UM EINE BOTSCHAFT ZU SCHICKEN an Coca-Cola Amatil und die Coca-Cola Company.

NNN-Streik endet mit Anerkennung und Kollektivvereinbarung bei norwegischem Fischverarbeiter Norse Production

17 October 2017 News

Der Streik, der von der Norwegischen Lebensmittelarbeitergewerkschaft NNN am 6. September beim Fischverarbeiter Norse Production ausgerufen wurde, endete am 12. Oktober mit der Unterzeichnung der Kollektivvereinbarung für den Fischverarbeitungssektor durch das Unternehmen. Nachdem die gewerkschaftliche Anerkennung sichergestellt worden ist, kann die örtliche Gewerkschaft jetzt mit der örtlichen Betriebsleitung im Rahmen der Branchenvereinbarung weitere Verbesserungen aushandeln.

Brutale Attacke auf Arbeitsplätze und Arbeitsbedingungen bei Nestlé-Gemeinschaftsunternehmen FRONERI

5 October 2017 News

Ein Jahr nach der Gründung des FRONERI-Speiseeis-Gemeinschaftsunternehmens durch Nestlé hat das Unternehmen einen Frontalangriff auf die Beschäftigten in ganz Europa gestartet.

NNN streikt für Rechte und Anerkennung bei Fischverarbeiter Norse Production

26 September 2017 News

NorsestrikeSeit dem 8. September sind Beschäftigte - viele von ihnen Migranten aus Polen und Litauen - des Fischverarbeitungsunternehmens Norse Production nahe Bergen an der Westküste Norwegens im Ausstand. Die in der der IUL angeschlossenen Norwegischen Lebensmittelarbeitergewerkschaft (NNN) organisierten Beschäftigten fordern das Recht auf Abschluss einer Kollektivvereinbarung mit dem Unternehmen.

Kampagne erreicht Wiedereinstellung entlassener Gewerkschaftsführerin im Peninsula Hotel Manila

22 September 2017 News

JennyMarcos2Jenny Marcos, eine Führerin der Gewerkschaft der Peninsula-Beschäftigten im Peninsula Hotel Manila in den Philippinen, ist unter voller Nachzahlung ihres Lohns wieder eingestellt worden, nachdem sie 2016 wegen gewerkschaftlicher Aktivitäten zur Unterstützung der Globalen IUL-Kampagne für Housekeeping-Kräfte entlassen worden war.

Zusammen organisieren, kämpfen und gewinnen: Der 27. IUL-Kongress

8 September 2017 News

CONGRESSLOGOGERMANDer 27. IUL-Kongress, der vom 29. August bis zum 1. September 2017 in Genf tagte, war der größte, repräsentativste und partizipatorischste in unserer Geschichte. Von den 518 Teilnehmer/innen aus der ganzen Welt beteiligten sich 339 offizielle Delegierte an der Kongressarbeit - im Vergleich zu 2012 entspricht das einem Anstieg von fast 29%. Auf diesem von einem hohen Maß an Enthusiasmus, Militanz und Solidarität getragenen Kongress waren alle Regionen und Sektoren stark vertreten.

Seiten

IUF UITA IUL RSS abonnieren