Illusion, Realität und der Quartalsbericht

14 September 2009 Editorial

Nie zuvor ist die Trennung zwischen Finanzwesen und Arbeitswelt größer oder der Begriff Gewinn irreführender gewesen. Während die Arbeitnehmer einen Anstieg der Arbeitslosigkeit und einen Rückgang der Produktion erleben, wie es sie seit der Großen Depression nicht mehr gegeben hat, entdecken die Wall Street und die Aktienbörsen der Welt in den jüngsten Quartalsberichten des US-amerikanischen Bankensektors "Keime des Aufschwungs".

Seiten

IUF UITA IUL RSS abonnieren